Ein gelungenes Format!

Für uns hat sich mal wieder gezeigt, wie wertvoll der Austausch untereinander ist. Gemeinsam mit den Unternehmerinnen haben wir zwei spannende Tage in Parsdorf bei München verbracht, vieles gelöst und in entspannter, konzentrierter Atmosphäre Themen bearbeitet. Die Anliegen der Teilnehmerinnen waren dabei unsere Guide-Line!

„Sind wir gut aufgestellt?“ – „Wie positioniere ich mich mit meinen Bedürfnissen?“ – „Wie teile ich meine Gesellschaftsanteile gerecht unter meinen Kindern auf?“. So hießen einige der Fragestellungen, die wir gemeinsam erarbeiteten und diskutierten. Ergänzt wurden die praktischen Fragen durch einige Theoriehäppchen über Familienunternehmen: Mit dem Drei-Kreise-Modell und den Mentalen Denkmodellen in Unternehmerfamilien erschlossen sich die Frauen neue Sichtweisen.

Unser Fazit fällt rundum positiv aus. So ist die Arbeit in einer Gruppe Gleichgesinnter ein unverwechselbarer Gewinn. Mehr Erfahrung und Impuls kann kein Lehrbuch liefern. Eine Auszeit aus dem Unternehmensalltag schafft Raum und Perspektivwechsel. Vertrauen, Wertschätzung und Spaß sind die Gewürze neuer kreativer Gedanken und toller Lösungsansätze. Wir sagen „Danke!“ den tollen Frauen und werden frisch bestärkt in die Planung des nächsten Workshops gehen.

 

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klickst, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen